Seerettungsdienst oberer Walensee  

Wir suchen



Wer wird Seeretter ?  
Grundvoraussetzungen sind:
  • Freude am Wassersport und der Schifffahrt.
  • Wohn- und Arbeitsort in Seenähe (mit dem See vertraut)
  • Schiffsführerprüfung
  • Rettungsschwimmer oder ähnliche Zusatzausbildung
  • CPR-Grundkurs
  • Teamfähigkeit
  • Mut, auch bei unfreundlichen Wetterbedingungen Einsatz zu leisten

Zudem benötigen die Pikettdienste sowie die Ausbildung und Übungen etwas Zeit -
ca. 7 – 8 Wochenenden im Jahr.

Eine möglichst grosse Erfahrung im Sanitätsdienst ist weiter von Vorteil.

Einstiegsalter: idealerweise von 25 bis max. 45 Jahren.

Gemeinsame Interessen an der Natur, See und Booten sowie eine gute Kameradschaft verbinden die Seeretter miteinander.


Interessenten können sich schriftlich beim Obmann melden um bei allfälligen

Vakanzen angefragt zu werden.

Stand August 2017 / Max Bürer, Obmann.